Blick auf den Pavillon der Forstbetriebe Rheinland-Pfalz.

Bundesgartenschau Koblenz

Das Finanzamt Wiesbaden hatte Betriebsausflug. Meine Partnerin als Finanzbeamtin konnte es ermöglichen, dass ich mitfahren konnte.

Mit dem Bus fuhren wir bis nach Koblenz-Ehrenbreitstein von wo wir das Gelände an der Festung erkundeten und das vielfältige Angebot versuchten „aufzusaugen”. An der neu gebauten Seilbahn angekommen fuhren wir mit dieser hinunter in die Stadt auf der anderen Rheinseite. Dort machten wir unsere Tour über das „Deutsche Eck” um letztendlich wieder mit der Seilbahn auf die Festung zu fahren. 

Von dort ging es dann gegen Abend mit dem Bus wieder zurück nach Wiesbaden.