Zu unserer Sommertour haben wir ein paar Tage in Thüringen, im Unstrut-Hainich-Kreis geplant. Eine Unterkunft hatten wir zu Hausen schon gebucht.

Sonntag, 22. Juni fuhren wir morgens mit dem Auto, die Fahrräder hatten wir natürlich auch dabei, Richtung Kammerforst. Dort lag in Alleinlage unsere Unterkunft „Waldgasthof und Hotel Hainich Haus. Nachdem wir unser Zimmer bezogen haben, haben wir gleich anschließend die Fahrräder ausgeladen und eine Tour ins Mühlhausener Becken unternommen. 

Montag und Dienstag unternahmen wir jeweils eine größere Tour, wobei wir am Montag Mühlhausen und am Dienstag in Bad Langensalza besichtigten. Am Mittwoch besichtigten wir noch die Wartburg und Donnerstag war die Zeit leider schon wieder vorbei und wir fuhren zurück in den Taunus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.