Am Sonntag, den 11. August 2019 war Fotowalk der Fotogruppe Niedernhausen angesetzt. Ziel war das Gebiet um den Kästrich und die Kupferbergterrasse in Mainz. Treffpunkt war 9.30 in Niedernhausen am Bahnhof. Ein Teil der Teilnehmer kam direkt nach Mainz, wo wir uns dann um 10.00 Uhr am „Proviantamt” in der Schillerstraße in Mainz trafen. 

Die Tour führte mich vom Denkmal des „Mainzer Schoppestechers” am Proviantamt vorbei zum Eingang des Mainzer Fastnachtsmuseums. Dann ging es über die Münsterstraße, an der Altmünsterkirche vorbei Richtung Walpodenstraße. Von dort führt eine Treppenverbindung auf die Terrassenstraße welche in die Kupferbergsterrasse mündet. An der Kupferberg-Sektkellerei vorbei führte mein Weg zum Kästrich. Dort kann Überreste des Römertors „Kästrich” und der mittelalterlichen Stadtmauer besichtigen. Von dort führte mich mein Rundgang über die Drususstraße und Mathildenstraße in die Gaustraße und die Breidenbacherstraße und Acker schließlich zum Schillerplatz. Von dort ging ich wieder an den Ausgangspunkt zurück. Gemeinsam ließen wir den Vormittag dann im Proviantamt bei einem Kaffee ausklingen.

Weitere Informationen zum Kästrich wie immer unter dem Tab Info und die Bilder von dem Fotowalk in der Galerie.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.