Oktoberwochenende am Chiemsee

Bewerten
(0 Stimmen)
26
Okt
2004
Blick auf die Kampenwand. Blick auf die Kampenwand.

Wir sind in Rottau bei einem Privatanbieter gelandet und haben uns dort für ein paar Tage „eingenistet. Am 22. haben wir uns auf den Weg gemacht, die Kampenwand zu erklimmen. Auf dem Gipfel sind wir dann bei leicht feuchtem Herbstwetter gut angekommen und konnten den schönen Ausblick über den Chiemgau genießen. Den Weg nach unten haben wir dann mit der Seilbahn in Angriff genommen.

Am Samstag erkundeten wir dann die Gegend um Chieming um dann gegen abend noch einen ausgiebigen Spaziergang am Ufer des Chiemsees zu machen und einfach einen schönen Abend bei gutem Essen und herrlich sonnigem Spätherbstwetter zu geniessen.

Sonntag, den 24. Oktober ging es dann leider schon wieder Richtung Heimat, da dort die Pflichten nach uns riefen.

Clemens Schnitzler

Während der Radsaison sind wir bei gutem Wetter an den Wochenenden regelmäßig zur kleineren Touren mit dem Fahrrad unterwegs. Wir machen, wenn es unsere Zeit erlaubt, aber auch mehrtägige Radreisen. Hiervon möchte ich auf dieser Webseite berichten. Unsere Urlaubsreisen werde ich hier aber auch vorstellen.

Da das betreiben dieser Webseite genauso zu meinen Hobbies gehört wie die Fotografie oder das Tischtennis spielen, wird diese Seite auch nur dann inhaltlich gepflegt wenn Zeit dazu ist.

Sollten Sie Fragen haben, benutzen Sie bitte das Formular unter dem Menüpunkt Kontakt oder benutzen Sie die Kommentarfunktion. Ich werde schnellstmöglich antworten.

  • Keine Kommentare gefunden
Landkarte:

Wetter in Niedernhausen

Archiv

Nachrichten aus Hessen

Neues von Digitalphoto.de