Fotowalk auf der Mathildenhöhe

Bewerten
(0 Stimmen)
17
Mai
2015

An einem solchen Event war ich schon immer interessiert. Also habe ich kurzerhand Kontakt aufgenommen und bin dann am Morgen zum Parkplatz ans Rathaus nach Niedernhausen gegangen um mit nach Darmstadt zu fahren. Da ich das erste mal mit neuem Equipment (Systemwechsel) unterwegs war, stieg schon während des fotografierens die Spannung, was der Chip später so hergeben mag. 

Gegen Mittag schonten wir eine Weile die Füße und taten etwas für das leibliche Wohl. Anschließend besuchten wir noch den Park Rosenhöhe in der Nähe der Mathildenhöhe. 

Am darauf folgenden Dienstag traf sich die Gruppe dann zur Nachbesprechung und zum Sichten der Bilder. Leider konnte ich an diesem Abend nicht teilnehmen. Vielleicht klappt das ja dann beim nächsten Mal.

Bei den Fotofreunden aus Niedernhausen möchte ich mich auf diesem Weg für einen gelungenen Tag bedanken. Wenn zeitlich möglich werde ich mich sicher in Zukunft wieder zu einer gemeinsamen Fototour anschließen.

 

Clemens Schnitzler

Während der Radsaison sind wir bei gutem Wetter an den Wochenenden regelmäßig zur kleineren Touren mit dem Fahrrad unterwegs. Wir machen, wenn es unsere Zeit erlaubt, aber auch mehrtägige Radreisen. Hiervon möchte ich auf dieser Webseite berichten. Unsere Urlaubsreisen werde ich hier aber auch vorstellen.

Da das betreiben dieser Webseite genauso zu meinen Hobbies gehört wie die Fotografie oder das Tischtennis spielen, wird diese Seite auch nur dann inhaltlich gepflegt wenn Zeit dazu ist.

Sollten Sie Fragen haben, benutzen Sie bitte das Formular unter dem Menüpunkt Kontakt oder benutzen Sie die Kommentarfunktion. Ich werde schnellstmöglich antworten.

  • Keine Kommentare gefunden
Mehr in dieser Kategorie: « Besuch Gemütlich im Garten »